Follow us on Facebook!
Follow us on Twitter!
Follow us on Youtube!

Myeloma Patients Europe (MPE), ein Dachverband von Myelom-Patientengruppen und -Verbänden, führt in Zusammenarbeit mit Amgen eine Umfrage zur Bestimmung des Informationsbedarfs von europäischen Myelom-Patienten durch.

Wenn Sie ein Myelom-Patient sind und bislang mindestens eine Behandlung erhalten haben bzw. derzeit Ihre Erstbehandlung erhalten, wäre Ihnen MPE sehr dankbar, wenn Sie sich einen Moment Zeit nehmen würden, um diese Umfrage auszufüllen.

Die Umfrage wurde in Zusammenarbeit mit dem Pharmaunternehmen Amgen erstellt.

Bei der Umfrage wird den Patienten eine Reihe von Fragen gestellt, um mehr über die Bedürfnisse und Prioritäten von Myelom-Patienten in Hinblick auf Informationen zu erfahren, die insbesondere bei der Entscheidung hinsichtlich einer Behandlung für diese wertvoll sind.

Zudem soll mehr über folgende Aspekte erfahren werden:

  • Die Beteiligung des Patienten an seiner letzten Behandlungsentscheidung sowie beeinflussende Faktoren
  • Der Zusammenhang zwischen Informationen und Entschlusssicherheit bei der Behandlung
  • Die Kommunikation zwischen medizinischem Fachpersonal und Patienten in Bezug auf Behandlungsentscheidungen

Die Umfrageergebnisse werden veröffentlicht und liefern wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse der Patienten und sollen dazu dienen, die Bereitstellungsstrategien von Informationen für ein breites Spektrum von Interessengruppen, einschließlich Pharmaunternehmen und Patientengruppen, zu unterstützen. MPE und seine Mitglieder werden die Umfrageergebnisse auch dazu nutzen, um seine Interessenvertretungs- und Kampagnenstrategien sowie die Erfahrung der Patienten in ganz Europa zu verbessern.

 

Vergleichsdaten

Die Umfrage wird übersetzt und in 12 europäischen Ländern durchgeführt: Österreich, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Israel, Niederlande, Polen, Rumänien, Schweden, Schweiz und Großbritannien.

An der Umfrage sollen 1000 Myelom-Patienten in ganz Europa teilnehmen. Die Durchführung der Umfrage in mehreren Ländern soll es ermöglichen, die Ergebnisse länderspezifisch und vergleichend zu analysieren und die Unterschiede in Bezug auf die Patientenerfahrung in verschiedenen Teilen Europas zu bestimmen.

 

Wo erhalte ich weitere Informationen?

Für weitere Informationen oder bei Fragen zur Umfrage senden Sie bitte eine E-Mail an Kate Morgan, Richtlinienverantwortliche, Myeloma Patients Europe unter morgan@mpeurope.org

MPE und Amgen möchten sich im Voraus für die Teilnahme an der Umfrage bedanken.

Den Link zur Umfrage finden Sie hier:

 

 Umfrage zum Informationsbedarf von Myelom-Patienten
 Umfrage zum Informationsbedarf von Myelom-Patienten
 Umfrage zum Informationsbedarf von Myelom-Patienten.

 

Wenn Sie den Link mit jemandem teilen möchten, benutzen Sie bitte diesen Link: https://www.mpeurope.org/what-we-do/projects/survey-on-myeloma-patient-information-needs/umfrage-zum-informationsbedarf-von-myelom-patienten/

Kopieren Sie bitte den Link nicht aus Ihrem Browser heraus. Falls Sie ein Problem haben sollten, schicken Sie bitte eine E-Mail an info@mpeurope.org

Zum Ausfüllen dieser Studie empfehlen wir die folgenden Browser zu verwenden: Internet Explorer 9 bzw. höhere Version, Chrome 71+, Firefox 64+ oder Safari. Vergewissern Sie sich bitte, dass JavaScript und Cookies aktiviert sind, um ein reibungsloses Funktionieren der Seitenelemente zu garantieren. Des Weiteren stellen Sie bitte sicher, dass die Proxies und Antivirus-Programme die URLs der Anwendung nicht blockieren.